Ver­set­zung in Ande­re Uni­ver­sen

Auf­bau-Semi­nar F8

Spe­zi­al­ex­pe­ri­men­te 2

Ver­set­zung in ande­re Uni­ver­sen, Mate­ria­li­sie­ren, etc.

 

Für alle Semi­na­re der Rei­he „Spe­zi­al­ex­pe­ri­men­te“ gilt: Der Teil­neh­mer muss aktiv an sei­ner ethi­schen Ent­wick­lung gear­bei­tet und die wesent­li­chen Züge des NATHAL®-Trainings begrif­fen haben. Ein siche­rer Umgang mit den Übun­gen bil­det die Grund­la­ge für die hier ange­bo­te­nen Ver­tie­fun­gen.

Durch die Ver­set­zung in ande­re Uni­ver­sen lernt der Teil­neh­mer neue Aspek­te der Rea­li­tät ken­nen, in denen bestimm­te Erfah­run­gen ver­kör­pert und erlebt wer­den, die er bis­lang nicht in Betracht gezo­gen hat, und die zu sei­ner geis­ti­gen Ent­wick­lung bei­tra­gen. Die Übun­gen füh­ren zu einer mul­ti­di­men­sio­na­le­ren Betrach­tung des All­tags, zu mehr Tole­ranz und mehr Freu­de über die Fle­xi­bi­li­tät des eige­nen Geis­tes.
Ein wei­te­res Gebiet ist das Schaf­fen der nöti­gen geis­ti­gen und ethi­schen Vor­aus­set­zun­gen für das „Mate­ria­li­sie­ren“, d.h. die wil­lent­li­che Erschaf­fung von Gegen­stän­den aus geis­ti­ger Ener­gie.

Abge­schlos­sen wird das Semi­nar mit Übun­gen zur Rea­li­tät außer­ir­di­schen Lebens und sei­nen mög­li­chen Erschei­nungs- und Erle­bens­for­men. Wei­te­re Übun­gen beschäf­ti­gen sich mit gestei­ger­ter Neu­tra­li­tät, Schwe­be­emp­fin­dun­gen, dem Lösen tief­sit­zen­der Blo­cka­den, usw.

Semi­nar­ge­bühr: EUR 2.500 ( Semi­nardau­er: 8 Tage)

 ANMELDEN

Hin­weis: Die Teil­nah­me an einem Inten­siv­kurs ist Vor­aus­set­zung für den Besuch aller Auf­bau­kur­se und/oder Spe­zi­al-Semi­na­re.

Wil­lent­li­che Pro­jek­tio­nen (F7)

mehr

Edel­gard Chris­ti­na Bau­mann

Ande­re Rea­li­täts­as­pek­te (F9)

mehr